IKEM Sustainable Energy Academy in Washington D.C.

IKEM Sustainable Energy Academy in Washington D.C.

Inspiriert von der IKEM Summer Academy „Energy and the Environment“ veranstaltete das IKEM vom 6.-8. Dezember 2017 die erste Sustainable Energy Academy am Hauptsitz der Interamerikanischen Entwicklungsbank.

Zwischen dem 6. und 8. Dezember 2017 fand die erste Sustainable Energy Academy des IKEM am Hauptsitz der Interamerikanischen Entwicklungsbank (IDB) in Washington D.C. statt. Die Sustainable Energy Academy, ein dreitägiger Intensivkurs zur Energiewende, basiert auf der jährlich vom IKEM veranstalteten Summer Academy „Energy and the Environment“ und richtete sich an die IDB-Experten für Energie- und Klimafragen. Experten des IKEM und weiterer Partnerinstitutionen reisten auf Einladung der IDB nach Washington D.C. um im Rahmen der Konferenz verschiedene Aspekte nachhaltiger Energieversorgung zu präsentieren und mit den Mitarbeitern der IDB zu diskutieren.

Die Veranstaltung begann am 6. Dezember mit Seminaren zum Ausbau erneuerbarer Energien in Deutschland, Herausforderungen für Verteil- und Transportnetzbetreiber, Nachfragemanagement und Energieeffizienz. Die Themen Energieunion und sowie die Politik der EU in Bezug auf erneuerbare Energien läuteten den zweiten Tag ein; gefolgt von der Rolle von Speicher-und Sektorenkopplungstechnologien sowie intelligenten Netzen. Die Workshops des letzten Tages beschäftigten sich mit der Entwicklung erneuerbarer Energien im Rahmen der deutschen Energiewende und der Bedeutung von politisch und rechtlich festgelegten Ausbaupfaden.

Die IDB ist die wichtigste Quelle multilateraler Finanzierung in Lateinamerika und der Karibik. Sie hat sich zum Ziel gesetzt, den Wechsel des Kontinents hin zu einem erneuerbaren Energiesystem zu beschleunigen. IKEM hofft, die Ergebnisse der Konferenz in Form von konkreten Maßnahmen und Projekten umgesetzt zu sehen und freut sich, so einen Beitrag für eine nachhaltige Energieversorgung in der Karibik und in Lateinamerika zu leisten.

 

Ansprechpartner:
Anika Nicolaas Ponder
Magazinstraße 15-16 , D-10179 Berlin
Tel. +49 (0)30 40 81 87 015
anika.nicolaas-ponder@ikem.de

Weitere Informationen:

IKEM Summer Academy: Link
IDB Website: Link

Kontakt

IKEM – Institut für Klimaschutz,
Energie und Mobilität e.V.