Sophia Schaller

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Kontakt

IKEM – Institut für Klimaschutz,
Energie und Mobilität e.V.

Sophia Schaller ist seit März 2022 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Fachbereich Energierecht des Instituts für Klimaschutz, Energie und Mobilität.

Sie studierte Rechtswissenschaften in München und Paris. Neben dem ersten Staatsexamen verfügt sie über eine Licence und eine Maîtrise en droit der Université Panthéon-Assas (Paris II). Das Referendariat absolvierte Sophia Schaller am Kammergericht Berlin mit Stationen unter anderem bei der Antidiskriminierungsstelle des Bundes und dem Sekretariat der deutschen Sektion von Amnesty International. Nach dem erfolgreichen Abschluss des zweiten Staatsexamens war sie zunächst als akademische Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Verwaltungs-, Europa-, Umwelt-, Agrar- und Ernährungswirtschaftsrecht von Frau Prof. Dr. Härtel an der Europa-Universität Viadrina tätig. Sodann arbeitete sie ein Jahr als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Dezernat von Frau Prof. Dr. Härtel am Bundesverfassungsgericht.