Praktikant:in im Bereich Nachhaltigkeit und Innovation (m/w/d)

Praktikant:in im Bereich Nachhaltigkeit und Innovation (m/w/d)

Der Fachbereich Nachhaltigkeit und Innovation des Instituts für Klimaschutz, Energie und Mobilität sucht ab sofort Praktikant:innen (w/m/div.) für eine Praktikumsdauer von drei bis sechs Monaten.

Der Bereich Nachhaltigkeit und Innovation von IKEM sucht eine:n engagierte:n, kommunikative:n und proaktive:n Praktikantin/Praktikanten für die Unterstützung unserer Forschungsaktivitäten. Zum Tätigkeitsfeld zählen weiterhin die Vorbereitung von Projektanträgen und wissenschaftlichen Konferenzen sowie auch organisatorische Aufgaben des Projekt- und Wissenschaftsmanagements.

Wir suchen Masterstudent:innen (z.B. Rechts-, Politik-, Sozial- oder Kommunikationswissenschaften sowie Volks- oder Betriebswirtschaft) mit Begeisterung für die Verwirklichung der Energiewende. Unser bevorzugtes Profil:

  • Sie sind verantwortungsbewusst, detailorientiert, proaktiv und organisiert
  • Sie lernen schnell und sind flexibel
  • Sie sind belastbar und haben gute Problemlösungsfähigkeiten
  • Sie haben Erfahrung im Umgang mit dem MS Office-Paket (insbesondere Excel, Word und PowerPoint)
  • Sie haben fließende Deutsch- und Englischkenntnisse, insbesondere in Schriftform

Unser Angebot

  • ein internationales und interdisziplinäres Team
  • flache Hierarchien
  • flexible Arbeitszeiten und -formen
  • Möglichkeit zur Promotion
  • kollegiale, offene und diskriminierungsfreie Arbeitsatmosphäre
  • Unterstützung bei der der Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf
  • 30 Tage Urlaub
  • Zuschüsse zu ÖPNV, BAV und Jobrad

 

Das Institut für Klimaschutz, Energie und Mobilität (IKEM) ist NGO und An-Institut der Universität Greifswald und hat seinen Hauptsitz in Berlin. Wir arbeiten interdisziplinär und beschäftigen uns mit wissenschaftlichen Schlüsselfragen auf dem Weg in eine zukunftsfähige Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung. Zentrale Forschungsthemen des IKEM sind der Ausbau Erneuerbarer Energien, Fragen des Klimaschutzes sowie die Zukunftsfähigkeit der Energienetze und der Verkehrssysteme.

Das Praktikum wird bei 40 Wochenarbeitsstunden mit 450 € pro Monat vergütet.

Bitte bewerben Sie sich mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Notenübersicht und ggf. Arbeitszeugnissen) und mit Angabe der gewünschten Praktikumsdauer über das nebenstehende Formular oder per E-Mail an jobs@ikem.de. Bitte lassen Sie uns auch wissen, ob das Praktikum ein Pflichtpraktikum im Rahmen Ihres Studiums ist.

Mehr über unser Institut erfahren Sie unter: ikem.de, Linkedin, Twitter, Facebook und Instagram.

Bewerben Sie sich für diese Stelle






    *Pflichtfelder