Search
Close this search box.
Search
Close this search box.
 | December 2022

Promoting healthy, bike-friendly and sustainable urban mobility in post-covid times

From Pop-Up to Permanent. A case study on Berlin. Poster, veröffentlicht vom Institut für Klimaschutz, Energie und Mobilität.
Download: 
Poster zu Pop-Up-Radwegen

Abstract

Auf den Anstieg des Radverkehrs zu Beginn der Covid-19-Pandemie reagierten Berlin und andere Städte mit der Einrichtung von Pop-up Radwegen. Wissenschaftler:innen des IKEM haben die Treiber und Hindernisse für die Einrichtung und Verstetigung von Pop-up Radwegen sowie die rechtlichen Grundlagen am Beispiel Berlins untersucht. Das jetzt veröffentlichte Poster verdeutlicht die Gestaltungsmöglichkeiten der Kommunen, die jedoch vom Straßenverkehrsrecht des Bundes begrenzt werden.

IKEM-Author(s)

Further information

Suggested citation:
Katharina Csillak, Simon Kaser: Promoting healthy, bike-friendly and sustainable urban mobility in post-covid times. From Pop-Up to Permanent. A case study on Berlin. Poster, veröffentlicht vom Institut für Klimaschutz, Energie und Mobilität. 2022.