Rechtliche Rahmenbedingungen für Flexibilitätsoptionen für gewerbliche genutzte Gebäude und deren Auswirkungen auf drei Anwendungsfälle

Rechtliche Rahmenbedingungen für Flexibilitätsoptionen für gewerbliche genutzte Gebäude und deren Auswirkungen auf drei Anwendungsfälle

Suggested citation

Abstract

Das Projekt Flexgeber – Demonstration von Flexibilitätsoptionen im Gebäudesektor und deren Interaktion mit dem Energiesystem Deutschlands – widmete sich der Frage, wie Flexibilitätspotenziale bei der Energieversorgung gewerblich genutzter Gebäude erschlossen werden können. In der vorliegenden Studie hat das IKEM die rechtlichen Rahmenbedingungen – insbesondere hinsichtlich der staatlich veranlassten Strompreisbestandteile – für drei konkrete Anwendungsfälle untersucht.

Die Ergebnisse wurden zusätzlich in einem Übersichtsposter dargestellt.