Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.

H2-Ready Kraftwerke

Energiestammtisch Logo

Wasserstoff spielt im erneuerbaren Energiesystem eine wichtige Rolle zur Sicherung der Stromerzeugung. Neue und bestehende Kraftwerke sollen daher H2-Ready werden.  

Was H2-Ready für Gaskraftwerke technisch bedeutet, welche Maßnahmen für eine Umrüstung notwendig sind, welche Kosten entstehen und welche Rechtsvorschriften angepasst werden müssen, darüber möchten wir mit Ihnen beim nächsten Berliner Energiestammtisch diskutieren. Dieser findet am 28. Februar 2024 um 18:00 Uhr am Institut für Klimaschutz, Energie und Mobilität (Magazinstraße 15-16, 10179 Berlin) statt.

Juliane Arriens und Andreas Christidis vom Reiner-Lemoine-Institut eröffnen den Abend mit einem Impulsvortrag zum Thema Wasserstoffinfrastruktur. Im Anschluss daran wird Dr. Olaf Däuper, Rechtsanwalt und Partner bei Becker Büttner Held, eine rechtliche Einordnung der Thematik geben. 

Bitte melden Sie sich bis zum 26. Februar 2024 an. 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme und eine anregende Diskussion! 

Diese Ausgabe des Berliner Energiestammtisches wird unterstützt durch:

Logo Becker Büttner Held

Kontakt

Ansprechpartner:in für Presseanfragen

Helena Heinrich

Helena Heinrich

helena.heinrich@ikem.de
+49 (0)30 / 408 1870 17

IKEM – Institut für Klimaschutz, Energie und Mobilität e.V.