Rechtsfragen zu Zugang und Nutzung von Stromverteilnetzen im Kontext der Energie- und Verkehrswende

Rechtsfragen zu Zugang und Nutzung von Stromverteilnetzen im Kontext der Energie- und Verkehrswende

Cover Rechtsfragen zu Zugang und Nutzung von Stromverteilnetzen im Kontext der Energie- und Verkehrswende

Zitiervorschlag

Abstract

Beitrag zur Konferenz „Kommunales Infrastruktur-Management“ am 26. September 2019 in Berlin

Gliederung
1. Grundlagen – Notwendigkeit der Neuregelung des Zugangs und Nutzung von Stromverteilnetzen?
2. Zwischen Heizstrom und Smart-Grid – Entstehungsgeschichte des § 14a EnWG
3. Anforderungen an eine Ausgestaltung des § 14a EnWG
4. Weitere rechtliche Fragestellungen – Wechselwirkungen mit anderen relevanten Normen
5. Ausblick: (Weitere) mögliche Fortentwicklung des § 14a EnWG
6. Fazit