Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
Forum Wärmewende

Inmitten des Wandels: Status quo und Perspektiven der Wärmewende

Visual für das Forum Wärmewende

Bei der nächsten Ausgabe des Forum Wärmewende widmen wir uns am 22. April 2024 dem aktuellen Stand der Wärmewende in Deutschland und der Frage, welche weiteren Schritte für eine erfolgreiche Transformation unserer Wärmeversorgung notwendig sind.

Die Referenten des Abends sind Elisabeth Staudt (Deutsche Umwelthilfe), Andreas Klingemann (Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft), Dr. Eva Bode (Deutscher Städte- und Gemeindebund) sowie Markus Hümpfer (Mitglied des Bundestages, SPD).

Das Forum Wärmewende findet ab 17 Uhr in den Räumlichkeiten des Instituts für Klimaschutz, Energie und Mobilität (IKEM) in Berlin statt.

Anmeldung

Die Teilnahme am IKEM-Forum Wärmewende ist kostenlos, jedoch sind die Plätze begrenzt. Melden Sie sich rechtzeitig an!
Diese Ausgabe des Forum Wärmewende wird unterstützt durch:
Logo von Viessmann

Agenda

17.15 Uhr

Willkommen

Manfred Greis
Mitglied des Beirats, IKEM

Jana Eschweiler
Leiterin des Fachbereichs Energierecht, IKEM

17.30 Uhr

Podiumsdiskussion

Markus Hümpfer, MdB
Ausschuss für Klimaschutz und Energie, SPD-Bundestagsfraktion

Dr. Eva Bode
Referatsleiterin Kommunalwirtschaft, Erneuerbare Energien und Katastrophenschutz, Deutscher Städte- und Gemeindebund

Andreas Klingemann
Leiter der Abteilung Wärme, Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft

Elisabeth Staudt
Senior Expert für Energie & Klimaschutz, Deutsche Umwelthilfe

18.45 UhrNächste Schritte
19.00 UhrGet-Together
21.00 UhrEnde der Veranstaltung

Kontakt

Ansprechpartner:in für Presseanfragen

Dennis Nill

Dennis Nill

dennis.nill@ikem.de
+49 (0)30 / 408 1870 17

IKEM – Institut für Klimaschutz, Energie und Mobilität e.V.