Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
Dr. Kathleen Pauleweit

Kontakt

Dr. Kathleen Pauleweit

Dr. Kathleen Pauleweit, LL.M.

Wissenschaftliche Referentin

Dr. Kathleen Pauleweit, LL.M.

Wissenschaftliche Referentin

Dr. Kathleen Pauleweit ist als wissenschaftliche Referentin in den Fachbereichen Klima und Innovation sowie Energierecht mit den Forschungsschwerpunkten Partizipation, Öffentlichkeitsbeteiligung an der Energiewende und Climate Good Governance tätig. Sie ist außerdem die Gleichstellungsbeauftragte des IKEM.

Sie studierte Umweltrecht an der Universität Kassel und schloss als Jahrgangsbeste ihr Masterstudium im Jahr 2017 ab. Nach ihrem Studium spezialisierte sie sich in ihrer DBU-geförderten Promotion auf das internationale Klimaschutzrecht. Während des Studiums und der Promotion absolvierte sie praktische Forschungsaufenthalte beim Sekretariat des Rahmenübereinkommens der Vereinten Nationen über Klimaänderungen (UNFCCC) in Bonn, beim UNECE-Sekretariat zur Aarhus-Konvention & PRTR-Protokoll in Genf. Neben ihrem Masterstudium war sie am Fachgebiet Öffentliches Recht mit Schwerpunkt Recht der Technik und des Umweltschutzes als wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig sowie bei der Internationalen Sommer/Winter Universität (ISU/IWU) als Tutorin für Erneuerbare Energien und Klimaanpassungsstrategien tätig.

Sie studierte zuvor den Bachelorstudiengang Vergleichendes und Europäisches Recht an der Hanse Law School in Bremen und Port Elizabeth (Südafrika) mit einem studiengangsbegleitenden Praktikumsaufenthalt in Brüssel.

Projekte