Öffentliche Ladeinfrastruktur in Braunschweig

Das IKEM unterstützt die Stadt Braunschweig mit Bedarfsanalysen zur Elektromobilität.

Braunschweig

Projekt

Die Stadt Braunschweig will den Aufbau öffentlicher Ladeinfrastruktur vorantreiben und wird hierfür eine Konzession ausschreiben. Gemeinsam mit seinen Partnern unterstützt das IKEM die Stadt bei der Vorbereitung und Durchführung des Vergabeverfahrens.

Ein Kernbestandteil der Konzession wird die Menge der zu errichtenden Ladepunkte sein. Hierfür wird das IKEM den zukünftigen Ladebedarf in Braunschweig ermitteln und darauf aufbauend den Ausbaubedarf öffentlicher und privater Ladeinfrastruktur anhand von Computermodellen berechnen und visualisieren.

Meldungen

Kontakt

IKEM – Institut für Klimaschutz, Energie und Mobilität e.V.

Unterstützung bei der Durchführung einer Konzessionsvergabe „Öffentliche Ladeinfrastruktur“ in der Stadt Braunschweig

Förder-/Auftraggeber: Stadt Braunschweig

Projektpartner: Becker Büttner Held , Becker Büttner Held Consulting

Laufzeit: 06/2021–12/2021