Vorstellung des Projektes SUZANNA

Vorstellung des Projektes SUZANNA

Zitiervorschlag

Abstract

In dieser Präsentation stellt Prof. Dr. Ingo Uhle das Projekt SUZANNA vor, welches Ansatzpunkte für eine positive Suffizienzkultur ermittelt. Er beleuchtet, wie das Forschungsvorhaben individuelle Lebensbilder und sozialstruktureller Faktoren erhebt und so die Voraussetzungen von Suffizienz identifiziert und Vorschläge formuliert, wie ihre Kommunikationsstrategie verbesser werden kann.

IKEM-Autor:innen

Verwandte Projekte