Fachzeitschrift Klima und Recht

Aufruf zur Einreichung von Beiträgen

Wir möchten Sie herzlich dazu einladen, Ihre Expertise und Erkenntnisse in unserer Fachzeitschrift Klima und Recht zu teilen. Die Klima und Recht ist eine der führenden Zeitschriften im Bereich des Klimarechts und erscheint monatlich beim Verlag C.H.Beck.

Wir verstehen die Klima und Recht als interdisziplinäres Forum, in dem wir eine breite Palette von Perspektiven auf das Zusammenspiel von Klimawandel und Recht, konkrete Ansätze für Klimaschutz, Klimaanpassung, Klimafinanzierung, Mobilitäts- und Energiewende sowie die Einsichten und Erfahrungen von Wissenschaftler:innen und Praktiker:innen präsentieren wollen.

Hierfür stehen Ihnen in unserer Zeitschrift die folgenden Rubriken zur Verfügung:

  • Juristische Aufsätze: Vertiefte Analysen, rechtliche Untersuchungen und aktuelle Entwicklungen im Bereich des Klimarechts.
  • Meinungsbasierte oder interdisziplinäre Forumsbeiträge: Erörterungen, Debatten und kritische Reflexionen über Schnittstellen zwischen verschiedenen Disziplinen und Praktiken im Kontext des Klimawandels.
  • Technikfokussierte Fachbeiträge aus der Praxis: Praktische Einblicke, Fallstudien und innovative Lösungsansätze im Bereich der Energiewende und nachhaltigen Technologien.
  • Rechtsprechungsanmerkungen: Analysen und Kommentare zu aktuellen gerichtlichen Entscheidungen und ihrer Bedeutung für das Klimarecht.

Weitere Informationen zu Form und Umfang der Beiträge können sie den Redaktionsrichtlinien entnehmen. 

Bitte senden Sie Ihre Beiträge an klimr@ikem.de. Nach Sichtung und Prüfung ihrer Einsendungen planen wir gemeinsam mit Ihnen die Veröffentlichung in einer der kommenden Ausgaben.

Über die Fachzeitschrift Klima und Recht

Cover der Klima und Recht 4/2023

Die monatlich erscheinende Klima und Recht (KlimR) begleitet seit 2022 die Entwicklung des Klimarechts mit Fachbeiträgen sowie mit praxisgerechten Informationen zu allen rechtlichen Facetten des Klimaschutzes.

Die Fachzeitschrift wird vom Verlag C.H.BECK in Zusammenarbeit mit dem IKEM herausgegeben. Prof. Dr. Michael Rodi und Dr. Simon Schäfer-Stradowsky übernehmen – unterstützt durch ein zwölfköpfiges Herausgebergremium – die Schriftleitung der Klima und Recht.

Kontakt

Dr. Simon Schäfer-StradowskyQuelle: IKEM/Jule Halsinger
Prof. Dr. Michael RodiQuelle: IKEM/Jule Halsinger

IKEM – Institut für Klimaschutz, Energie und Mobilität e.V.