Dr. Simon Schäfer-Stradowsky

Geschäftsführender Vorstand, Schatzmeister
Simon Schäfer-Stradowsky

Kontakt

IKEM – Institut für Klimaschutz,
Energie und Mobilität e.V.

Dr. Simon Schäfer-Stradowsky, geboren 1982 in Schorndorf, ist Jurist sowie Experte für innovatives Energie- und Klimarecht. Mit Vorträgen, Publikationen und als langjähriger Geschäftsführer des IKEM engagiert er sich seit 2011 für den Klimaschutz und tritt dabei als Übersetzer zwischen Rechtswissenschaft und Politik auf.

Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählt die Entwicklung eines neuen, von erneuerbaren Energien ausgehenden, Energierechts, das zentrale Lösungen mit zentralen Systemanforderungen verknüpft und auch den Energieimport der Zukunft, insbesondere über Wasserstoff, berücksichtigt. Ein weiterer Fokus ist das internationale und nationale Klimarecht.

Dr. Schäfer-Stradowsky studierte Rechtswissenschaft an der Freien Universität Berlin und war zunächst als Jurist im Bundestag und als Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Energierecht bei der Kanzlei Becker Büttner Held tätig. Von 2014 bis 2023 war er Geschäftsführer des IKEM und promovierte 2021 zum Recht der Wärmewende im Gebäudesektor an der Universität Greifswald bei Prof. Dr. Michael Rodi. Seit 2023 ist Dr. Schäfer-Stradowsky Mitglied des IKEM-Vorstands und Schatzmeister des Vereins. Als geschäftsführender Vorstand unterstützt er außerdem die operative Steuerung des Instituts.

Dr. Schäfer-Stradowsky ist Schriftleiter der Fachzeitschrift Klima und Recht und Mitherausgeber des Lehrbuchs Energierecht & Energiewirklichkeit. Darüber hinaus ist er Dozent an der TU Berlin und Mitglied in zahlreichen Ausschüssen und Gremien.

Publikationen