Prof. Dr. Michael Rodi

Direktor

Kontakt

IKEM – Institut für Klimaschutz,
Energie und Mobilität e.V.

Prof. Dr. jur. Michael Rodi (M.A.) ist Gründer sowie geschäftsführender und wissenschaftlicher Direktor des IKEM. Außerdem leitet er die IKEM-Forschungsakademie.

Er ist Experte für Klimarecht – weitere Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen nachhaltige Energiewirtschaft und Verkehrswesen sowie in Grundlagenfragen der Steuer- und Subventionsrechtsordnungen.

Prof. Dr. Rodi studierte Rechtswissenschaft, Politikwissenschaft und Volkswirtschaftslehre in Konstanz, München und Paris.  Er ist Sprecher des Clusters „Energie“ am Interdisziplinären Forschungszentrum Ostseeraum (IFZO) der Universität Greifswald.

Neben verschiedenen Gutachten für die Europäische Kommission und deutsche Ministerien beriet er von 2007 bis 2009 die vietnamesische Regierung bei der Durchführung einer ökologischen Steuerreform. 2004 wurde er in den wissenschaftlichen Beirat des Internationalen Instituts für Staatsrecht (IIEDE) in Porto Allegre (Brasilien) aufgenommen und 2006 zum Ehrenmitglied des Brasilianischen Steuerinstitut (IBPT) ernannt.

Publikationen