Josefine Lyda, LL.M.

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Kontakt

IKEM – Institut für Klimaschutz,
Energie und Mobilität e.V.

Josefine Lyda arbeitet seit Februar 2022 als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Klimaschutz, Energie und Mobilität im Fachbereich Energierecht.

Sie absolvierte ihren Master of Laws (LL.M.) im Energie- und Umweltrecht an der Universität Kassel, wo sie zuvor auch ihren Bachelor of Laws (LL.B.) in Wirtschaftsrecht absolviert hat.

Später war Josefine Lyda als Projektmanagerin bei NOTUS Energy – einem Planungsbüro für Wind- und Solarparks – im Themenbereich Naturschutzrecht tätig. Darüber hinaus hat sie die NGO The Other Media in Chennai, Indien, in Rechtsfragen und Campaigning unterstützt.