Matthias Hartwig

Teamleiter
 | Team
Matthias Hartwig

Kontakt

IKEM – Institut für Klimaschutz,
Energie und Mobilität e.V.

Matthias Hartwig ist seit 2011 wissenschaftlicher Referent des Instituts für Klimaschutz, Energie und Mobilität und leitet dort seit 2014 das Team Mobilität.

Er ist derzeit Projektverantwortlicher für verschiedene Projekte in den Themenfeldern Elektromobilität (Akku und Brennstoffzelle), Fahrzeugautomatisierung und autonomes Fahren, Vernetzung und Digitalisierung der Mobilität, Integration neuer Mobilitätsformen in den ÖPNV und in den Güterverkehr. Darüber hinaus koordiniert er das Kompetenznetz Intermodale Automatisierte Mobilität (KIAM) von Seiten des IKEM.

Er studierte Volkswirtschaft und Rechtswissenschaften in Hamburg, Greifswald und Alcalá de Henares (Madrid/Spanien). Anschließend arbeitete er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Europarecht und Rechtsvergleichung (Prof. Dr. Uwe Kischel, Greifswald). Seinen juristischen Vorbereitungsdienst leistete er beim Hanseatischen Oberlandesgericht Hamburg. Bei BBH Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater (Team Dr. Martin Altrock) in Berlin war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig.

Publikationen