Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
 | Januar 2014

Elektromobilität in der Tiefgarage

In: ZUR, 11/2014, 592 ff..
Download: 
Externe Links: 

Abstract

Der wissenschaftliche Referent Matthias Hartwig hat gemeinsam mit Prof. Dr. Michael Rodi den Aufsatz „Elektromobilität in der Tiefgarage“ in der „Zeitschrift für Umweltrecht“ (ZUR), Ausgabe 11/2014, S. 592 ff., veröffentlicht.
Der Aufsatz befasst sich mit den rechtlichen Hemmnissen des Aufbaus einer privaten Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf der Analyse rechtlicher Möglichkeiten zur besseren Durchsetzung privater Lademöglichkeiten, beispielsweise durch einen entsprechenden Rechtsanspruch im Miet- und Wohnungseingentumsrecht, oder den forcierten Aufbau über bauordungsrechtliche Zielsetzungen.

IKEM-Autor:innen

Prof. Dr. Michael RodiQuelle: IKEM/Jule Halsinger

Weitere Informationen

Zitiervorschlag:
Rodi, Michael; Hartwig, Matthias: Elektromobilität in der Tiefgarage. In: ZUR, 11/2014, 592 ff.. 2014.