| Dezember 2022

TransHyDE-Studie zum Rechtsrahmen einer zukünftigen Wasserstoffwirtschaft

Rechtswissenschaftliche Studie im Auftrag der Fraunhofer Einrichtung für Energieinfrastrukturen und Geothermie.
Download: 
Cover der TransHyDe-Studie

Abstract

Die Studie skizziert und analysiert den aktuellen Rechtsrahmen für eine Wasserstoffwirtschaft unter besonderer Berücksichtigung der Transportinfrastruktur und der energierechtlichen Regulierung. Sie nimmt dabei sowohl nationale als auch europäische Vorgaben in den Blick.

Verwandte Projekte

IKEM-Autor:innen

Leony Ohle

Leony Ohle

leony.ohle@ikem.de
+49 (0)30 408 1870-10

Judith Schäfer-GendrischQuelle: IKEM/Jule Halsinger

Weitere Informationen

Zitiervorschlag:
Allolio, Friederike; Ohle, Leony; Schäfer, Judith: TransHyDE-Studie zum Rechtsrahmen einer zukünftigen Wasserstoffwirtschaft. Rechtswissenschaftliche Studie im Auftrag der Fraunhofer Einrichtung für Energieinfrastrukturen und Geothermie. 2022.