Suche
Close this search box.
Suche
Close this search box.
 | Mai 2021

INFRA – Interoperability Framework Implementation

Demonstration and implementation of the USER-CHI Interoperability Framework (P4). USER-CHI project, related tasks: T3.2
Download: 
Externe Links: 

Abstract

Um eine breite Akzeptanz von Elektrofahrzeugen zu erreichen, muss ein interoperables Ladenetz geschaffen werden, das es den Nutzern in der EU ermöglicht, überall und jederzeit zu laden. Daher wurde ein Interoperabilitätsrahmen (INFRA) entwickelt, der die Bedingungen berücksichtigt, unter denen Interoperabilität in Bezug auf Elektromobilitätsdienste im Allgemeinen und die fünf technischen USER-CHI-Produkte INCAR, CLICK, SMAC, INDUCAR und INSOC erreicht werden kann. Es werden auch die Hindernisse aufgezeigt, die der Interoperabilität noch im Wege stehen, und eine Reihe von Leitlinien mit Empfehlungen zur Erreichung der Interoperabilität vorgelegt.

Verwandte Projekte

Weitere Informationen

Zitiervorschlag:
Nowack, Felix; Schmidt, Julia et al.: INFRA – Interoperability Framework Implementation. Demonstration and implementation of the USER-CHI Interoperability Framework (P4). USER-CHI project, related tasks: T3.2 2021.